Diversität und Didaktik - Inspirationen für die Erwachsenenbildung

Nov , 22 2010 - Nov , 22 2010 LehrerInnen stehen heute mehr denn je vor der Aufgabe, Klassen oder Gruppen zu unterrichten, deren SchülerInnen oder TeilnehmerInnen sich in Hinblick auf Herkunftsland, (Mutter-)Sprache, sozialem Status, etc. stark voneinander unterscheiden. Dies bringt Schwierigkeiten mit sich, denen sich der Pflichtschulbereich schon widmet; in der Erwachsenenbildung hingegen wird bis jetzt noch wenig darüber diskutiert. Doch auch ErwachsenenbildnerInnen stehen vor neuen Herausforderungen. Das Projekt „New View. Changing methods in teaching migrants“ hat sich diesen Herausforderungen angenommen. Einer Befragung unter 110 Lehrkräften und Ausbildungsleitungen nach treten schwierige Situationen insbesondere im Zusammenhang mit Sprache, Interkulturalität, Lern- und Lehrmethoden, Gruppendynamik und ‚Arbeiten als Freiberufler/in’ auf. Diese Themenbereiche wurden daher gemeinsam mit LehrerInnen bearbeitet und Materialien entwickelt, die Anregungen und Unterstützung für das Unterrichten bieten. Das Projekt wurde zeitgleich in vier Ländern durchgeführt, in jedem Land wurde zu je drei Schwerpunkten gearbeitet. In Österreich waren dies Sprache, Gruppendynamik und ‚Arbeiten als Freiberufler/in’. Alle gesammelten Übungen, Methoden und Anregungen wurden zusammengeführt und stehen nun unter dem Titel „Diversität und Didaktik. Eine Materialsammlung mit Inspirationen für das Unterrichten von heterogenen Ausbildungsgruppen“ zur Verfügung.

0 Kommentar(e) vorhanden

Melden Sie sich an, damit Sie Beiträge verfassen können


 
Utilities:
Print this page
Send this page

Send Page


This project has been funded with support from the European Commission. This website reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.

Powered by TOOLIP Web Content Management

Designed & developed by EWORX S.A.